deEnglish Seite drucken Kontakt
Sitemap
Sie sind hier: Start
SEAR GmbH

Die SEAR GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Rostock.

Unsere Kernkompetenzen sind:

  • Errichtung komplexer elektrotechnischer Anlagen
  • Lieferung von Automations- und Fertigungsleitsystemen

Unser Leistungsportfolio enthält Planung, Montage, Inbetriebnahme sowie Wartung und Service. In unseren Anlagen und Systemen setzen wir modernste marktgängige Schaltanlagen und Automationskomponenten ein.

Unsere Kunden stammen aus den Bereichen:

Die Aufgaben unserer Kunden stehen für uns immer im Vordergrund. Wir gewinnen ihre Anerkennung mit durchdachten, hochwertigen Arbeitsergebnissen. Diese begründen unsere gute Position im umkämpften Markt.

Bei der Abwicklung unserer Kundenverträge setzen wir unsere nach DIN EN ISO 9001:2008, OHSAS 18001:2007 sowie SCC** gemäß SCC-Checkliste (Dok. 003, Version 2011) zertifizierten Managementsysteme und gemnäß KTA 1401 ein eignungsbestätigtes QS-System ein.

Die heutige Industrie benötigt immer mehr Automatisierungs- & IT-Systeme für den effizienten Betrieb ihrer Fertigungsanlagen. Deshalb entwickelten wir das innovative Produktions- und Managementsystem ISYS® zur Optimierung von Herstellungsabläufen in Kundenbetrieben.

Unser Partner für industrielle Befestigungstechnik mit Licht:

Unser Partner im Bereich Industrietechnik:

TÜV Rheinland Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Prüfsiegel EPLAN Certified Engineer Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

News

Von 100 nominierten Firmen aus der Wettbewerbsregion Mecklenburg-Vorpommern erhielt SEAR die Aus- zeichnung „Finalist 2014“.

Was ist der Große Preis des Mittelstandes? Der Große Preis des Mittelstandes ist ein seit 1995 jährlich statt- findender Wettbewerb für mittelständische Unter- nehmen. Der Preis wird von der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgelobt. Kommunen und Verbände, Institutionen und Firmen werden aufgefordert, hervorragende mittelstän- dische Unternehmen zum Wettbewerb zu nominieren.

Bundesweit waren insgesamt über 4.500 kleine und mittlere Unternehmen für den Wettbewerb nominiert, die jährlich von der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgelost wird – so viele wie noch nie zuvor.


 September 2014